Sortierschiene Edelstahl und Maschinenteil aus Edelstahl

Hygienische Edelstahlteile für die Pharmazie

Leicht zu reinigen, sterilisierend und langzeitresistent

Edelstahlteile für Anwendungen in der Pharmaindustrie gehören zu einem der ersten Betätigungsfelder, in welchem wir aktiv sind.

Gleichzeitig gehört der Edelstahlbau für die Pharmaproduktion nach wie vor zu dem Bereich mit den schärfsten Anforderungen

Edelstahl ist aufgrund seiner chemischen Beständigkeit, seiner Widerstandskraft gegen mechanische und thermische Beanspruchung hervorragend für die maximalen Anforderungen der Produktion von Pharmazeutika geeignet. Zur Sicherung von Produktionsprozessen in der Pharmaindustrie muss der Edelstahlbau stets die höchsten Anforderungen an Oberflächen und Verarbeitung aller eingesetzten Edelstahlbauteile und Edelstahlkomponenten berücksichtigen.

Die Verarbeitung im Edelstahlbau für die Pharmaindustrie erfolgt stets unter dem Gesichtspunkt, dass Edelstahloberflächen hygienisch bleiben, leicht zu reinigen und zu sterilisieren sind und langzeitresistent gegenüber allen verarbeiteten Stoffen, wie Laugen, Säuren, Dämpfen, Feststoffen, Schlämmen oder Pulver sind.

Halter aus Edelstahl rostfrei

Individuelle Lösungen

Zu unserem kundenindividuellen Lieferumfang in Sachen Edelstahlbau Pharmazie zählen insbesondere:

  • Einfülltrichter aus Edelstahl rostfrei
  • Gehäuse aus Edelstahl rostfrei
  • Schränke aus Edelstahl rostfrei
  • Sortierschienen aus Edelstahl rostfrei
  • Rutschen aus Edelstahl rostfrei
  • Trichter aus Edelstahl rostfrei
  • Transportwagen aus Edelstahl rostfrei
  • Arbeitsplatten aus Edelstahl rostfrei
  • Halter aus Edelstahl rostfrei
  • Maschinenkomponenten aus Edelstahl rostfrei
  • Sterilisationsnetze aus Edelstahl rostfrei
  • Podeste aus Edelstahl rostfrei